• Die Geschichte hinter dem Erfolg – zwei Frauen, zwei Welten

    Die Geschichte hinter dem Erfolg – zwei Frauen, zwei Welten

    Einige Frauen haben solch herausragende Eigenschaften oder Dinge vollbracht, dass sie heute als echte Ikonen gelten und beinahe überall auf der Welt bekannt sind. Gerade die neuere Popkultur ist jedoch für ihr Schubladendenken bekannt und neigt dazu, Prominente auf einzelne Charaktereigenschaften zu reduzieren und sie als Symbol für ganze Personengruppen zu verwenden. Das hat ihnen […]

  • Die berühmtesten Schriftstellerinnen

    Die berühmtesten Schriftstellerinnen

    Frauen nehmen den emotionalen Part in unserer Gesellschaft ein. Sie reden über ihre Gefühle und wissen sich in Tagträumen zu verlieren. Ihr Fantasie macht sie wie geschaffen für die Literatur. Leider  gilt in vielen Ländern der Welt weiterhin die Auffassung, dass eine Frau sich um Haus und Kinder zu  kümmern hat, und Karriere keine option […]

  • Die bedeutendsten Frauen der Kunstgeschichte

    Die bedeutendsten Frauen der Kunstgeschichte

     - von Mona Lisa bis Marylin Monroe Jeder kennt ihr Gesicht, ihr subtiles Lächeln und die Pinselstriche, die zu einem der berühmtesten Gemälde der Welt geführt haben, der Mona Lisa. Und doch ist die dargestellte holde Weiblichkeit ein Rätsel. Bis heute ist es nicht gelungen, die Identität der Muse oder des Modell für die Mona […]

  •  
  • Deutsche Nobelpreisträgerinnen

    Deutsche Nobelpreisträgerinnen

    Drei deutsche Frauen finden sich auf der Liste der Nobelpreisträgerinnen: Schriftstellerin und Lyrikerin Nelly Sachs, Genetik- und Entwicklungsbiologin Christiane Nüsslein-Volhard und Schriftstellerin Herta Müller. Nelly Sachs Die am 10. Dezember 1891 in Berlin geborene Nelly Sachs ist die erste deutsche Trägerin des Nobelpreises. An ihrem 75. Geburtstag überreichte ihr der schwedische König Gustav VI Adolf den Preis. […]

  • Sophie Scholl und die “Weiße Rose”

    Sophie Scholl und die “Weiße Rose”

    Sophie Scholl wird 1921 in der Zeit der Weimarer Republik geboren. Während ihrer Gymansialzeit tritt sie dem Bund deutscher Mädel bei. War zu dem Zeitpunkt also noch nicht systemkritisch und glaubte an das Ideal der Nationalsozialisten. Vier Jahre nach der Ernennung Hitlers zum Reichskanzler wird sie wegen ihrer Arbeit in der Bündischen Jugend gemeinsam mit ihrem […]

  • Eva Peròn – aus der Armut zur Ikone

    Eva Peròn – aus der Armut zur Ikone

    Eine schöne Frau mit einem starken Willen und noch mehr Durchsetzungsvermögen. Das war Maria Eva Duarte de Peròn. 1919 als uneheliche Tochter in Argentiniens ärmlichen Verhältnisse geboren, verlies sie ihr Dorf mit 16 Jahren in Richtung Buenos Aires. Hier wollte sie etwas erreichen und ihre künstlerische Karriere antreiben. Zunächst arbeitete sie in Buenos Aires als […]

  •  
  • Die Malerin Frida Kahlo

    Die Malerin Frida Kahlo

    Frida Kahlo de Rivera wurde 1907 in Mexiko geboren und starb bereits im Alter von 47 Jahren. Ihr Vater, Carl Wilhelm Kahlo, stammte aus Deutschland, was den deutschen Namen erklärt. Ihr Vater brachte ihr auch die Fotografie und die Kunst näher, obwohl die Familie sehr arm war. Frida wuchs mit drei Schwestern und zwei Halbgeschwistern auf. […]

  • Marie Curie – Opfer der eigenen Forschung

    Marie Curie – Opfer der eigenen Forschung

    Marie Curie wurde 1867 als Marya Sklodowska in Warschau geboren. Als Tochter eines Mathematik – und Physiklehrers wurde ihr ihre spätere Laufbahn scheinbar schon in die Wiege gelegt. Zunächst nahm sie allerdings eine Stelle als Erzieherin an, um ihrer Schwester das Medizinstudium in Frankreich zu finanzieren. 1891 folgt sie dieser nach Frankreich und studiert fortan […]

  • Lise Meitner – Gegen den Widerstand

    Lise Meitner – Gegen den Widerstand

    Eine Frau, die Stärke bewies und sich gegen alle Widerstände ihrer Zeit durchsetzte. Geboren 1871 als Tochter jüdischer Eltern wurde Elise Meitner doch protestantisch getauft. Nach ihrem Lehrexamen für Französisch beginnt sie 1901 ihr Studium der Physik, Mathematik und Philosophie  an der Universität Wien. Als zweite Frau, die eine Promotion ablegen kann, promoviert sie über […]

  •  
  • Marilyn Monroe – ein Leben zwischen Glamour und Drogen

    Marilyn Monroe – ein Leben zwischen Glamour und Drogen

    Sie war damals die bekannteste und meistfotografierte Frau der Welt. Noch heute gilt sie als Sexsymbol des 20. Jahrhunderts. Doch das Leben der Marilyn Monroe war nicht annähernd so glamourös, wie es den Anschein macht. Am 1. Juni 1926 erblickte Norma Jeane Mortenson in Los Angeles das Licht der Welt. Sie wurde als uneheliches Kind […]

  •